Grebenstein schlägt Weidenhausen II deutlich 5:1

Gut weggesteckt hat der Fußball-Gruppenligist TuSpo Grebenstein die 0:1-Heimniederlage gegen Dörnberg und kam zwei Tage später gegen den Drittletzten SV Adler Weidenhausen II zu einem klaren 5:1 (2:0)-Erfolg.

Dabei verlief die erste Halbzeit noch recht ausgeglichen. Der Unterschied bestand darin, dass die Grebensteiner ihre Möglichkeiten konsequent nutzten. Allerdings fiel das erste Tor etwas überraschend. Ein nur halbhoch in den Strafraum geschlagener Freistoß von Manuel Frey rutschte durch und Leon Ungewickel hielt fünf Meter vor dem Tor den Fuß richtig hin (23.). Dagegen war das zweite Tor schön herausgespielt. Ungewickel spielte in den Lauf zu Steffen Fried, der wiederum im Strafraum zum mitgelaufenen Frey querlegte (42.).

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sauertalecho.de/grebenstein-schlaegt-weidenhausen-ii-deutlich-51_14053.html

Dauber entscheidet Derby

Durch ein Freistoßtor von Dennis Dauber in der 30. Minute musste sich der Fußball-Gruppenligist TuSpo Grebenstein im Spitzenspiel der Gruppe 2 dem FSV Dörnberg mit 0:1 (0:1) geschlagen geben. Es war kein schönes Spiel, bei dem sich das Geschehen zumeist zwischen den Strafräumen abspielte und sich dadurch nur wenige Chancen ergaben.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sauertalecho.de/dauber-entscheidet-derby_14039.html

Schlagerspiel im Sauertalstadion

Am Karsamstag (16 Uhr) kommt es im Grebensteiner Sauertalstadion zum mit Spannung erwarteten Derby der Fußball-Gruppenliga zwischen dem Sechsten TuSpo Grebenstein und dem Ersten FSV Dörnberg. Dieses Spiel gehört noch zur Vorrunde und wurde Mitte Oktober witterungsbedingt abgesagt. Nun hoffen beide Vereine auch trotz einer durchwachsenen Wetterprognose auf eine große Zuschauerkulisse, zumal die zweiten Mannschaften das Vorspiel bestreiten werden.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sauertalecho.de/schlagerspiel-im-sauertalstadion_14023.html

Ältere Beiträge «