TuSpo Grebenstein II – SG Obermeiser/Westuffeln

Mit einem Sieg gegen das Schlusslicht würde die TuSpo-Truppe seinen Vorsprung gegenüber den abstiegsrelevanten Plätzen möglicherweise schon auf acht Punkte ausbauen und das wäre ein Brett. Die SG muss beweisen, dass sie die 0:3-Niederlage gegen Weser/Diemel weggesteckt hat. Wenn nicht, verliert das Butterweck-Team immer mehr den Anschluss (Anpfiff 14 Uhr). (zyh)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.sauertalecho.de/tuspo-grebenstein-ii-sg-obermeiserwestuffeln_7200.html