TUSPO 2 DREHT DAS SPIEL

Es war das erwartet schwere Spiel für unsere zweite Mannschaft bei einem sehr stark aufspielenden SG Schauenburg! Nachdem Tobi Möller die erste gute Chance nach einem Freistoß von Jonas Budalic knapp über das Tor setzte übernahm die SG das Spielgeschehen. Unsere Jungs hatten keinen richtigen Zugriff mehr und gerieten durch einen berechtigten Elfmeter in Rückstand. Auch im weiteren Spielverlauf war die SG Feldüberlegen und nutzte zwei weitere Chancen zur 3: 0 Halbzeitführung. Unser Trainer Harald Westermann fand  in der Halbzeit die richtigen Worte und die Jungs kamen mit einer unglaublichen Mentalität aus der Kabine. Im Spiel nach vorne zeigten sich unsere Jungs wesentlich zielstrebiger und die Offensivabteilung um Jannik Kleinschmidt, Tobi Möller, Erik Hartung, Jonas Budalic ,Lukas Grunewald und den immer wieder nach vorne agierenden Hannes Drube drehten mit wunderschönen Kombinationen innerhalb von 20 Minuten nach der Halbzeit das Spiel. Mit einem lupenreinen Hattrick glich Jannik Kleinschmidt das Spiel aus und bereitete mit einer außenrissflanke das 4:3 von Jonas Budalic vor. Danach schmissen unsere Jungs alles rein und zeigten einmal mehr was mit mannschaftlicher Geschlossenheit möglich ist! 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.sauertalecho.de/tuspo-2-dreht-das-spiel_15151.html