GETEILTE PUNKTE ZUR VERBANDSLIGARÜCKKEHR

Das mit Spannung erwartete Derby beim FSV Dörnberg zum Auftakt der Verbandsligaspielzeit endet mit 2:2. In einem packenden Spiel müssen unsere Tiger nach Toren von Adrian Schäfer und Ivan Mamuša kurz vor Schluss noch den unglücklichen Ausgleichstreffer duch Gästetorjäger Pascal Kemper hinnehmen. Ganz besonders gefreut haben wir uns über die Rückkehr von Marcel Szecsenyi, der kurz vor Schluss nach langer Leidenszeit sein Comeback auf dem Platz feiern konnte! Auch wenn es am Ende nicht ganz für den Dreier und somit einen Start nach Maß gereicht hat, kann man die Rückkehr in die Verbandsliga als absolut gelungen bezeichnen, stellt das Dörnberger Bergstadion doch für jede Auswärtsmannschaft eine unangenehme Herausforderung dar. Die Video-Highlights des Spiels findet Ihr hier:
https://www.fupa.net/tv/match/fsv-doernberg-tuspo-1900-grebenstein-6502619-88891/chance-fsv-doernberg-14

Mit viel Fleiß und Eifer wird unsere Mannschaft in den kommenden Trainingseinheiten auf diese Leistung aufbauen, um am kommenden Sonntag bestens gerüstet in das Auswärtsspiel beim Mitaufsteiger der TSG Sandershausen zu gehen. Unsere U23 musste sich im Vorspiel leider mit 1:4 geschlagen geben. Torschütze für die Tiger war Maxi Hartmann. Wir wünschen allen Fans und Freunden der Tiger noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche!

#workhardplayhard #wirsindwiederda #tuspofamily

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.sauertalecho.de/geteilte-punkte-zur-verbandsligarueckkehr_14647.html