Tag: TSV Eintracht Wichmannshausen

In vier Minuten alles verspielt

Fußball-Gruppenligist Grebenstein enttäuscht restlos beim 1:3 in Wichmannshausen Grebenstein. Absolut enttäuschend verlief das vorletzte Auswärtsspiel des Fußball-Gruppenligisten TuSpo Grebenstein. Beim noch vom Abstieg bedrohten TSV Eintracht Wichmannshausen verloren die Grebensteiner mit 1:3 (1:0). Mit nur drei Einwechselspielern trat der TuSpo an, darunter auch Trainer Driton Mazrekaj, der sich aber nicht mehr einwechselte und sich vom …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sauertalecho.de/in-vier-minuten-alles-verspielt_9788.html

TuSpo investiert gegen Wichmannshausen zu wenig

Grebenstein. Einen wahrlich gebrauchten Tag erwischte der Fußball-Gruppenligist TuSpo Grebenstein bei seiner 0:1 (0:0)-Niederlage gegen den TSV Eintracht Wichmannshausen. Einmal mehr spielten die Grebensteiner in einem Spiel gegen eine Mannschaft der unteren Tabellenhälfte unter ihren Möglichkeiten. „Heute ist bei uns nach vorne überhaupt nichts zusammengelaufen“, zeigte sich TuSpo-Trainer Driton Mazrekaj nach dem Spiel enttäuscht. Zwar …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sauertalecho.de/tuspo-investiert-gegen-wichmannshausen-zu-wenig_7224.html

Gute Erinnerungen an TSV

Tobias Möller

Grebenstein. Mit guten Erinnerungen an die Vorsaison geht der Fußball-Gruppenligist TuSpo Grebenstein in sein Heimspiel am Samstag (14.30 Uhr) im Sauertalstadion gegen den TSV Eintracht Wichmannshausen. Damals gab es zu Hause mit etwas Glück einen 5:3-Sieg und auswärts einen souveränen 5:0-Erfolg. Nun will der TuSpo gegen den Viertletzten seinen Heimvorteil nutzen und nach dem 2:2-Remis …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sauertalecho.de/gute-erinnerungen-an-tsv_7202.html